Vermiculit (1/6)

Vermiculit:
Was ist das und wo finde ich es?

Grobkörniges Vermiculit

Vermiculit ist ein wichtiger Bestandteil des GG-Substrats.

Es handelt sich um ein Tonmineral, das unter großer Hitze aufgebläht wird (vergleichbar mit Popcorn). Auf diese Weise entsteht ein körniges Granulat, das u.a. in der industriellen Isolationstechnik Anwendung findet.

Das Granulat ist leicht, gut isolierend und ein toller Feuchtigkeitsspeicher. Einmal gebunden, wird die Feuchtigkeit vom Vermiculit langsam und gleichmäßig wieder an die Erde abgegeben, was im Gemüseanbau sehr praktisch ist! Denn zusammen mit der Feuchtigkeit werden auch Nährstoffe und Sauerstoff gespeichert. Das mögen deine Pflanzenwurzeln sehr!

Professionelle Züchter verwenden feines Vermiculit-Granulat als Anzuchtsubstrat und gröbere Körnungen als Bodenverbesserer für ihre Erde.

Da das Substrat keimfrei und nahezu pH-neutral ist, eignet es sich hervorragend für die Aufzucht vieler Pflanzen. Einerseits dient es also als ein hervorragendes Aufzuchtmedium und andererseits als ein hilfreiches wärmeisolierendes Abdeckmedium.

Für die Herstellung deines eigenen GG-Substrats verwendest du am besten grobes Granulat (3-6 mm sind empfehlenswert).

Mehr Info über Vermiculit und seine Bestandteile

 

Wo kannst du es kaufen?

Bis vor kurzem dachte ich, alle Sorten Vermiculit seien gleich. Inzwischen weiß ich aber, dass es zwischen Vermiculit für den Gartenbau und demjenigen, das in der industriellen Isolationstechnik zum Einsatz kommt, einen Unterschied gibt.

Für den Gartenbau bestimmtes Vermiculit unterliegt selbstverständlich viel strengeren Sicherheitskontrollen. Der Fabrikant Pull B.V. liefert Vermiculit sowohl für den Gartenbau als auch für die industrielle Anwendung. Beide Sorten werden strikt getrennt voneinander gelagert.

In unserem GG-Substrat verwenden wir ausschließlich für den biologischen Gartenbau aufbereitetes Vermiculit.
 

Auch bei uns zu kaufen

Feinkörniges Vermiculit

Ab 2017 bieten wir feinkörniges Vermiculit (Anzuchtsubstrat zum Vorsäen deiner Pflanzen) in 6l-Säcken in unserem Shop an.

Auch gebrauchsfertiges GG-Substrat kannst du ab 2017 in unserem Shop bestellen. Ein Sack von 45l kostet etwa €10,-. Darin enthalten sind dann bereits alle drei tragenden Komponenten des GG-Substrates, die für das Gedeihen deiner Pflanzen notwendig sind: Vermiculit, Torf und Kompost.
 

Vermiculit im Handel

Im Handel gibt es Vermiculit in verschiedenen Korngrößen. Gebräuchlich sind die Größen 1-3mm, 2-4mm, 3-6mm und 3-8mm. Für die Mischung eigener Substrate oder Anzuchterden ist die Körnung 3-6mm empfehlenswert. Die Körnung 1-3mm (oder auch 2-4mm) kann als Bodenverbesserer verwendet werden.
Vermiculit in sehr feiner Körnung von 0-1mm ist für den Gartenbau von nur sehr geringer Bedeutung.

Für die Pflanzenaufzucht aufbereitetes Vermiculit kann man in vielen Tierfachgeschäften sowie mitunter im Pflanzenfachhandel kaufen. Die Preise sind dort jedoch meist recht hoch, weswegen sich der Vergleich im Internet durchaus lohnen kann.

Häufig gestellte Fragen:

Wir bekommen viele Fragen über Vermiculit. Die meisten stehen hier aufgelistet:

Was ist Vermiculit genau?

Warum ist Vermiculit eine Komponente im GG-Substrat?

Woher stammt Vermiculit und wie kommt es zu uns?

Wie sieht die Verarbeitung von Vermiculit beim niederländischen Produzenten Pull BV aus?

Handelt es sich um ein unbedenkliches Material?

Kann man Vermiculit durch andere Produkte ersetzen?

Vermiculit im Ausland

Auf dieser Seite findest du die Webseiten aller Mitgliedsunternehmen des „Internationalen Vermiculit-Verbandes" („The Vermiculite Association").