SFG (1/2)

Square Foot Gardening
Die Wurzeln des GG

Ohne Square Foot Gardening hätte es den Genialen Gemüsegarten nie gegeben. Es gibt inzwischen eine ganze Reihe von Konzepten des „Gärtnerns im Quadrat“, die alle auf das Square Foot Gardening (SFG) zurückgehen.

Dass ich einen tollen Gemüsegarten anlegen konnte und darüber eine Webseite und ein Buch geschrieben habe, verdanke ich also zum größten Teil dem Erfinder der SFG-Methode: Mel Bartholomew.

Diese gesamte Seite widme ich darum auch ihm und seiner Methode.

Wer war Mel Bartholomew?

Mel war von Beruf Bauingenieur. Er ging sehr früh in Rente und beschäftigte sich von da an stärker mit seinem Hobby: dem Gärtnern.

Mel Bartholomew - Square Foot Gardening
Mel Bartholomew

Warum auf eine neue Weise gärtnern?

Schon bald wurde Mel gebeten, in seiner Gemeinde einen Nachbarschaftsgarten anzulegen.
Seine Erfahrungen damit haben ihm zu denken gegeben. Er fing an, sich Fragen zu stellen:

  • Warum düngt und bearbeitet man beispielsweise die gesamte Parzelle, wenn man im Anschluss nur 25% davon mit Gemüse bepflanzt?
  • Warum sät man die ganze Tüte aus, wenn man doch weiß, dass man die Keimlinge wieder ausdünnen und dabei das meiste wegwerfen muss?
  • Wie kommt es, dass man im Gemüsegarten die meiste Zeit mit Unkrautjäten verbringt?
  • Warum soll man in Reihen säen?
  • Warum sät man mehr, als man essen kann?
  • Usw., usf.

Seine Beobachtungen beschrieb er in seinem ersten Buch. Das liest sich klasse! Und er erklärt auch gleich, warum er eine andere Methode des Gärtnerns ausgetüftelt hat.

Schon gut 40 Jahre!

1981 erschien Mels erstes Buch mit dem passenden Titel: Square Foot Gardening.

eerste boek Square Foot Gardening
Mels erstes Buch

Im ganzen Land hielt er Lesungen. Er hatte eine wöchentliche Fernsehshow auf einem öffentlich-rechtlichen Sender, die hohe Einschaltquoten verbuchte. Speziell für Grundschulen entwickelte er sein Schulgartenprogramm.

Und zwischendurch feilte er daran, seine Methode immer weiter zu verbessern. So erschien 2006 sein neues Buch. Wieder mit einem sehr passenden Titel: All New SquareFootGardening

boek Square Foot Gardening
Hier hat für mich alles angefangen :-)

In Memoriam

Mel wurde 85 Jahre alt.

Bis zuletzt war er – trotz Krankheit – wahnsinnig aktiv. Und er hat uns einiges hinterlassen.

Schon seit den 80er Jahren haben seine Bücher unglaublich viele Menschen inspiriert, seine Methode wird weltweit mit großem Erfolg angewandt und kopiert. Überlege mal: Alle Quadratgärten oder Beetkästen mit Einteilern, welcher Art auch immer, würde es ohne Mel wohl nicht geben.

Mel hat sich gefreut, dass ich seine Methode in den Niederlanden einführen und dazu eine Webseite anlegen wollte.

Er bildete mich zum SFG-Trainer aus, war stets ansprechbar, wenn ich Rat brauchte, und als ich mein SFG-Zertifikat erlangte, war er stolz darauf, dass ich damit zum absolut jüngsten Ausbilder wurde, den er je in der Methode unterwiesen hatte. (Ich war damals 15.)

Mels Traum

Ich meinerseits bin stolz auf den Kontakt, den ich zu ihm hatte. Er hat in seinem Leben die Welt tatsächlich ein kleines Stück besser gemacht.

Mit Leib und Seele setzte er sich beispielsweise dafür ein, den Hunger aus der Welt zu schaffen.

Square foot gardening project in srilanka
SFG-Projekt in Sri Lanka

Ohne viel Tamtam, einfach nur indem er die Menschen, die es in seinen Augen am nötigsten brauchten, mit seiner Art zu gärtnern vertraut machte, in Ländern der Dritten Welt, über Hilfsorganisationen usw.

Ich habe darüber mit ihm viele Gespräche geführt und werde mein Bestes tun, sein Vermächtnis auch auf dieser Ebene weiter zu führen.

Ein Buch voll

Ich könnte über Mel und sein SFG noch so einiges erzählen, doch würde mich das nur von meinem eigenen Genialen Gemüsegarten ablenken.

Willst du über Mel und seine Projekte mehr erfahren?

Es gibt eine ausführliche Webseite: www.squarefootgardening.org

Und hier findest du seinen eigenen Blog, in dem er von 2011 bis 2013 Beiträge gepostet hat: Mels Blog

Beide natürlich auf Englisch.

Du würdest lieber ein Video anschauen?

Zurück zu: Was ist der Geniale Gemüsegarten?